BLUEEND AG veröffentlicht XELOS 8

Zahlreiche Funktionen und Neuerungen
für eine optimierte Zusammenarbeit

Wiesbaden, 26. März 2019. Das Wiesbadener Unternehmen BLUEEND AG hat eine neue Version ihrer Social-Workplace-Lösung XELOS veröffentlicht. Bei XELOS 8 profitieren die Nutzer unter anderem von neuen Microsoft-365-Anbindungen, erweiterten sozialen Funktionen und Neuerungen für effizientere Workflows. Darüber hinaus vereinfacht ein neues PRO-Modul die Echtzeitkommunikation zwischen Mitarbeitern in unterschiedlichen Sprachen.

Bei XELOS 8 handelt es sich um ein Major-Release mit mehr als 120 Neuerungen und Optimierungen. „Wir entwickeln unsere modulare Software stets anhand unserer Kundenbedürfnisse weiter“, sagt Dr. Daniel B. Wilhelm, Vorstand BLUEEND AG. „Dies schließt standardmäßig Verbesserungen der Sicherheit und Performance mit ein. Zudem passen wir unsere Social Intranets an die speziellen Anforderungen unserer Kunden an. So helfen wir Unternehmen, die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern, Teams und Kunden zu optimieren.“

Neu in XELOS 8 ist die Anbindung an Microsoft 365 und Azure, die das Deployment und die Administration der Systeme erleichtert. Daten und Nutzer können direkt in Microsoft Azure verwaltet werden. Die entsprechenden Anpassungen übernimmt XELOS 8 automatisch. Für die Verwaltung eigener Automatisierungsprozesse wurde das Workflow-Modul in XELOS 8 an vielen Stellen optimiert. Selbst komplizierte Arbeitsprozesse können mit Hilfe eines integrierten Workflow-Designers in Sekundenschnelle angelegt werden. Zudem enthält die neue XELOS-Version ein Listen-Modul. Dieses vereinfacht das Erfassen und Teilen von Informationen.

Neuerungen gab es auch bei den sozialen Funktionen. „Soziale Interaktionen wie Liken, Teilen und Kommentieren sind längst Teil unseres digitalen Berufs- und Privatalltags. Darauf haben wir bei diesem Release reagiert und XELOS unter anderem um eine Abonnement- sowie eine Teilen-Funktion erweitert“, sagt Dr. Wilhelm. Mit diesen können Nutzer von XELOS 8 nun Inhalten und Dokumenten einfacher folgen und sich bei Änderungen benachrichtigen lassen. Zudem können Inhalte aus öffentlichen Gruppen mit Kollegen geteilt werden.

Um den Einstieg in das System und seine Funktionen für die Nutzer zu vereinfachen, verfügt XELOS 8 über ein neues Tours-Modul. Mit Hilfe flexibel erstellter und interaktiver Touren lernen die Nutzer alle für sie relevanten Funktionen kennen und können nach kurzer Zeit selbstständig mit dem System arbeiten.

Das neue Zusatzmodul „Translation“ ermöglicht XELOS-8-Nutzern Real-Time-Übersetzungen von Inhalten in die jeweilige Profilsprache des angemeldeten Nutzers. Dies vereinfacht und beschleunigt die Zusammenarbeit in internationalen Teams signifikant. Die dabei kommunizierten Daten und Informationen werden vom Modul verschlüsselt. So sind sie vor unbefugten Dritten geschützt.

Weitere Informationen zu XELOS 8 stehen unter www.xelos.net zur Verfügung. Dort können Interessierte auch einen kostenfreien Testzugang anlegen.

XELOS 8 im Überblick

Neue bzw. verbesserte Funktionen

  • Sicherheit und Performance in zahlreichen Modulen
  • Neue Microsoft-365- und Azure-Anbindung
  • Neuer Workflow-Designer
  • Neues Modul: Listen
  • Neues Abonnement-System
  • Neue Funktion: Teilen von Inhalten
  • Neues Modul: Translation
  • Neues Modul: Tours [BETA]
  • Neue HRM-Funktion: Krankmeldungen
  • Messenger
  • Live-Online-Status für Nutzer
  • Aktivitätenverlauf
  • Forum
  • Dokumenten-Selektor
  • Systemweite Suche
  • Widgets zu externen Systemen
  • Active Directory Sync
  • Theme Customization

Neue bzw. verbesserte Technologien

  • Umstellung auf Namespaces
  • Erweitertes Kickstarter-Modul
  • Neues System für die Frontend-/Backend-Kommunikation
  • Automatische Formulargenerierung / CRUD-Generator
  • Verbesserte Sicherheit durch automatisches Escaping
  • Neues Handbuch auf my.xelos.net
  • Vereinfachte Integration der Suchindizierung
  • Neue Deployment-Technologie basierend auf Docker

Über XELOS
Mit XELOS bietet die BLUEEND AG ihren Kunden einen in Deutschland entwickelten Social Workplace. Die Software unterstützt die Kommunikation, Zusammenarbeit und den Wissensaustausch, unter anderem durch eine Dokumentenverwaltung, Kalender, Chats und Wikis. Durch den modularen Aufbau kann XELOS sowohl in Unternehmen als auch in Vereinen, Verbänden oder Bildungseinrichtungen eingesetzt werden. Kunden können je nach Bedarf zwischen XELOS und XELOS PRO mit CRM- und HRM-Modulen wählen. Weltweit arbeiten mehr als 120.000 Nutzer mit XELOS. Zu den Kunden zählen unter anderem die Dussman AG, das Ingenieurbüro Salt and Pepper sowie die Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung.

Zurück

Bekannt aus

Bekannt aus der Computerwoche Bekannt aus der ct Bekannt aus der T3N Bekannt aus dem TEC Channel Bekannt aus dem IT Director Bekannt aus dem DOK Magazin